Trinkwasserhygiene

Unser Trinkwasser ist ein wertvolles Gut, welches wie selbstverständlich von uns vielfach täglich aus der Leitung entnommen wird. Waschen, Putzen, Nahrung zubereiten, Trinken. Die einwandfreie Qualität des Wassers ist unabdingbar für die Gesunderhaltung des Menschen. Die Planung, der Bau und der Betrieb von Trinkwasseranlagen haben so zu erfolgen, dass keine Krankheiten durch die Installation nicht verursacht werden.

Vom Versorger wird das Wasser in einwandfreier Qualität in Haushalte, Krankenhäuser und andere Einrichtungen gebracht, aber häufig erfolgt die gefährliche Verkeimung im eigenen System.

Früher war es Cholera, heute hört man immer wieder von Legionellen, Colibakterien, Pilzen und anderen Keimen, die schon hunderten von Menschen das Leben gekostet haben.